Top-Menü

Select language

Bestellablauf "Neu gegen Alt"

Sie erhalten neu aufgebaute Sitze/Teile im Vorfeld, damit Sie ZUERST neue Sitze/Teile montieren und nur danach Ihre alte Sitze/Teile an uns zurückschicken. Diese Option können wir leider aus logistischen und finanziellen Gründe nicht für alle Artikeln anbieten. Schauen Sie im Online-Shop nach, ob der gewünschte Artikel mit dieser Option versehen ist.

  1. Sie erwerben die gewünschten Ledersitze/Teile und bezahlen den vollen Kaufpreis
  2. Sie hinterlegen die ausgewiesene Kaution für die alte Sitze/Teile.
  3. Wir schicken Ihnen neu belederte und aufgebaute Sitze/Teile zu.
  4. Sie bauen in Ruhe die gelieferten Sitze ein und schicken im gleichen Karton Ihre alten, baugleichen Sitze/Teile an uns zurück. Dabei spielt es keine Rolle, ob Ihre alten Sitze/Teile aus Stoff oder Leder sind. Der Gesamtzustand muß jedoch so weit in Ordnung sein, daß eine Wiederverwendung möglich ist.
    Sollten Sie sich dahingehend unsicher sein, bitten wir um vorherige Kontaktaufnahme!
  5. Sobald Ihre alten Sitze/Teile bei uns ankommen, erstatten wir Ihnen unverzüglich die geleistete Kaution auf dem gleichen Wege. Bei Banküberweisung bitten wir Sie, Ihre Bankdaten den alten Sitzen/Teilen beizulegen.